15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.42registry.org 300 true 0
theme-sticky-logo-alt

100+ atemberaubende aztekische Tattoo-Designs

100+ atemberaubende aztekische Tattoo-Designs

Von TSU-Team – 11. Mai 2020 0 4388

    Auf der Suche nach Inspiration für aztekische Tattoos? Verpassen Sie nicht diese atemberaubenden Designideen!

    Azteken-Tattoos an den Beinen

    Bis vor kurzem wurden Stammes-Tattoos in modernen Kulturen als meist generisch angesehen – abstrakte Muster mit stacheligen Linien.

    Heutzutage gewinnen jedoch Designs, die von bestimmten Stämmen inspiriert sind, an Popularität. Aus diesem Grund konzentrieren wir uns in diesem Artikel auf Stammes-Tattoos der aztekischen Zivilisation.

    azteken-tattoo-designs-6

    Die Azteken

    Über diese alte Zivilisation ist nicht viel bekannt. Die meisten Quellen stimmen darin überein, dass die Azteken ursprünglich ein Nomadenstamm aus Nordmexiko waren, der sich Anfang des 13. Jahrhunderts in Mesoamerika niederließ. Sie waren auch als Tenochca oder Mexica . bekannt.

    Die Azteken weiteten ihr Territorium und ihren Einfluss schnell aus – ihre Sprache Nahutal wurde bereits Mitte der 1350er Jahre zur gemeinsamen Sprache in Zentralmexiko. Im 15. Jahrhundert war das Aztekenreich die dominierende Kraft in der Region.

    Das Ende der Herrschaft des Imperiums kam 1521 in Form der spanischen Konquistadoren, die Tenochtitlan, die Hauptstadt der Azteken, eroberten und das Aztekenreich ein für alle Mal stürzten.

    tolles aztekisches Armtattoo

    Die aztekische Kultur

    Die Azteken sind weithin bekannt für ihre rücksichtslosen, brutalen rituellen Opfer. Um fair zu sein, diese Ansicht ist nicht ohne Berechtigung – buchstäblich Hunderttausende von menschlichen Schädeln, von denen angenommen wird, dass sie von Opfern von Menschenopfern stammen, wurden an religiösen Stätten der Azteken entdeckt. (Achtung – ziemlich grausame Lektüre)

    Die Opfer, an denen Tiere und Menschen beteiligt waren – normalerweise Kriegsgefangene, die von den Verlierern der Schlachten genommen wurden – hatten das Ziel, die Götter zu besänftigen, die Gottheiten zu „füttern“, um Wohlstand zu sichern und Gefahren abzuwehren.

    aztekische Armtattoos

    Abgesehen davon wäre die aztekische Zivilisation ohne gut entwickelte kulturelle, politische, spirituelle und wirtschaftliche Aspekte niemals so gediehen wie zuvor.

    Die Azteken liebten besonders Kunst und Architektur, mit gut organisierten Handwerkergilden, die sich auf Metallarbeiten, Holzschnitzereien und Steinskulpturen spezialisierten.

    Empfohlen Weiter: Verpassen Sie nicht unseren Leitfaden zu Samurai-Tattoos nächste!

    Die moderne aztekische Körperkunst stützt sich stark auf die Überreste dieser Kunst. Aztekische Skulpturen und Dekorationen, insbesondere die ornamentalen Muster auf aztekischer Keramik, sind die Hauptinspiration für aztekische Tattoo-Designs.

    Azteken-Tattoo-Designs-24

    Tattoos im Aztekenreich

    Über das Ausmaß des Tätowierens unter Azteken gibt es nur wenige zuverlässige Informationen. Was wir mit Sicherheit wissen, ist, dass sie Körperbemalung verwendeten – Kriegsbemalung für Krieger vor der Schlacht und Ritualmalerei für Priester vor Zeremonien.

    Obwohl harte Beweise für das aztekische Tätowieren fehlen, stellen Gelehrte fest, dass alle Kulturen um die Azteken herum permanente Körperkunst betreiben – die Mayas, Huaxteken und Otomi haben dies sicherlich getan. Dies lässt die meisten Forscher glauben, dass die Azteken wahrscheinlich auch Tätowierungen haben würden.

    aztekisches Schulter Tattoo

    Aztekische Religion und Spiritualität

    Der Großteil der aztekischen Kunst, die heute die aztekischen Stammes-Tattoos inspiriert, dreht sich um religiöse und spirituelle Themen.

    Azteken-Tattoo-5

    Die aztekische Religion war polytheistisch – das heißt, es gab viele Götter im aztekischen Pantheon, jeder mit unterschiedlichen Eigenschaften und Attributen.

    Literatur-Empfehlungen: Unser Ratgeber zu Gang-Tattoos ist einen Besuch wert!

    Huitzilopochtli

    Huitzilopochtli war der Kriegs- und Sonnengott und eine der wichtigsten Gottheiten. Es wird angenommen, dass er einen Adler geschickt hat, um die ersten Azteken zu führen, die sich in dem Land niederlassen, das ihr Reich wurde.

    Er wurde oft mit blauen Armen und Beinen dargestellt und trug einen schlangenförmigen Speerwerfer, einen Schild oder gefiederte Pfeile.

    aztekisches Unterarm Tattoo

    Huitzilopochtli wurde manchmal durch einen Kolibri symbolisiert – er trug Kolibrifedern in seinem Helm. Häufiger wurde er durch einen Adler dargestellt, der auf einem Feigenkaktus sitzt und eine Schlange in einer seiner Krallen hält – interessanterweise ist dies ein Bild, das heute in der Nationalflagge Mexikos erscheint.

    Literatur-Empfehlungen: Verpassen Sie nicht unsere ultimativer Leitfaden für Bären-Tattoos.

    Tláloc

    Tláloc war die andere Hauptgottheit und war der Gott des Regens, des Wassers, des Blitzes und der Landwirtschaft. Er konnte Regen schicken, um Wasser zum Trinken und Ackerbau zu liefern, aber er konnte auch Stürme und Dürre schicken, wenn er wütend war.

    aztekisches Brust Tattoo

    Tláloc wurde oft in Gesellschaft von Schlangen gezeigt und wurde am häufigsten als mit Brillenaugen und großen Reißzähnen dargestellt. Seine Motte hatte manchmal die Form eines Maiskolbens, um seine Macht zu symbolisieren, Regen für den Anbau zu liefern.

    Andere Gottheiten

    Abgesehen von diesen beiden wichtigsten Göttern umfasste das aztekische Pantheon auch:

    • Quetzalcoatl – der Schöpfer der Welt, der Gott des Windes und des Regens und der Schutzpatron des Lernens, der Wissenschaft, der Landwirtschaft, des Handwerks und der Künste. Er war nicht exklusiv für die Azteken und trat in den Religionen anderer alter mesoamerikanischer Kulturen auf. Dargestellt als Schlange mit Federn.
    • Tezcatlipoca – Gott der Nahrung, Krieger und die Verkörperung der Veränderung durch Konflikte. Abgebildet mit einem rauchenden Spiegel auf dem Kopf und einer Schlange anstelle eines Fußes. Oft trug er eine türkisfarbene Maske mit einem blauen Augenband. Interessanterweise wurde er normalerweise in verschiedenen Farben dargestellt, je nachdem, welche Richtung er bezeichnen sollte – schwarz für Norden, blau für Süden, rot für Osten, weiß für Westen.
    • Xipe Totec – Gott der Landwirtschaft und des Frühlings, oft mit großem Gesicht, doppelten Lippen und eingefallenen Augen dargestellt. Manchmal so dargestellt, als ob er die Haut eines der Opfer trägt, die ihm geopfert wurden.
    • Xiuhtecuhtli – Feuergott, oft mit Krone dargestellt, mit einem blauen Vogel von der Stirn hängend und einer Feuerschlange im Rücken.
    • Xochipilli – Gott der Blumen, der Liebe, des Tanzes, der Kreativität und des Sommers. Dargestellt in Gesellschaft von Schmetterlingen, Blumen, Pilzen und Tieren; manchmal begleitet von einem Symbol von vier Punkten, die die Sonne darstellten.
    • Mictlantecuhtli – Gott der Toten, verbunden mit Eulen, Spinnen, Fledermäusen und der südlichen Himmelsrichtung.
    • Streichholz – die Erdmuttergöttin und Schutzpatronin der Geburt, oft in einem Schlangenrock dargestellt, mit großen Krallen, die zum Verschlingen menschlicher Leichen verwendet werden.

    Azteken-Tattoo-1-650x650

    Aztekische Tattoo-Designs

    Religiöse und mythologische Skulpturen und Gemälde sind die Hauptquelle der aztekischen Kunst, auf die wir für Tattoo-Designs zurückgreifen müssen.

    Infolgedessen sind die oben beschriebenen Gottheiten in modernen aztekischen Stammes-Tattoos stark vertreten. Quetzalcoatl, die gefiederte Schlange, wird am häufigsten in der zeitgenössischen aztekischen Tattoo-Kunst verwendet.

    Adler

    Ein Adler ist ein verehrtes Symbol in der aztekischen Kultur. Es ist das Symbol eines der wichtigsten Götter, der – wie wir bereits gesehen haben – einen Adler geschickt hat, um das Volk der Azteken zu führen.

    Der Adler repräsentiert auch einen tapferen und hochrangigen Krieger. Ein Adlerkrieger würde ein traditionelles Kostüm mit einer besonderen Kopfbedeckung tragen, die mit einem großen Schnabel und Federn geschmückt ist, wodurch es einem Adler ähnelt.

    Azteken-Tattoo-Designs-22

    Mit Ehre, Adel und Mut verbunden, wurde der Adler auch deshalb verehrt, weil er hoch fliegen konnte, nahe der Sonne, die ein Objekt der Verehrung für die Azteken war.

    Ein aztekisches Adlertattoo zeigt oft den Vogel mit offenem Schnabel und nach Westen zeigendem Kopf. Sehen Sie sich einige coole Adler-Tattoo-Ideen an hier.

    Sonne

    Das Sonne hat einen verehrten – und komplexen – Platz in der aztekischen Mythologie und war in gewisser Weise von zentraler Bedeutung für die Kultur- und Schöpfungsmythen. Als solches ist es ein großartiges Thema für ein aztekisches Stammes-Tattoo.

    Die Azteken glaubten, dass die Welt in der Vergangenheit viermal erschaffen und zerstört wurde und die heutige Sonne die fünfte ist. Jede Sonnenperiode wurde von einem anderen Sonnengott regiert.

    Die Azteken brachten der Sonne und ihrer Gottheit reichlich Opfer dar und beobachteten ein Trauerritual bei Sonnenfinsternissen.

    Krieger

    Die Azteken legten großen Wert auf die Kriegsführung und ihr Militär – hey, sie hätten den größten Teil Zentralmexikos nicht erobert, wenn dies nicht der Fall gewesen wäre.

    Azteken-Tattoo-2

    Krieger nahmen daher einen wichtigen Platz in der aztekischen Kultur ein. Eine Neuinterpretation eines aztekischen Kriegers ist eine der beliebtesten Optionen für aztekische Tattoo-Designs – normalerweise begleitet von Federn oder Kopfschmuck mit Vogelmotiven.

    Azteken-Tattoo-27

    Kalender

    Das aztekische Kalenderdesign, das oft für Tätowierungen verwendet wird, stammt von einer großen Steinschnitzerei, die in Mexiko-Stadt gefunden wurde. Die Schnitzerei ist kreisförmig und sehr kompliziert.

    Azteken-Tattoo-Designs-13

    Im Zentrum des Designs steht das Gesicht von Tonatiuh – dem fünften Sonnengott. Das umgebende Muster zeigt die vier vergangenen Sonnen, Jaguarköpfe, die die Erde darstellen, und viele andere komplexe symbolische Bilder, die den aztekischen Schöpfungsmythos vermitteln sollen.

    Aztekische Datteln

    Anstatt sich ein unbedingt großes Tattoo des vollen aztekischen Kalendersteins zu machen, entscheiden sich viele Menschen für eine aztekische Darstellung eines für sie wichtigen Datums, wie zum Beispiel ihren Geburtstag.

    Die Azteken hatten eine riesige komplexes Kalendersystem, hauptsächlich durch die Bewegungen der Sonne untermauert. Der Kalender unterscheidet sich von unserem darin, dass er Tage und Jahre zählt und nicht nach dem Monatssystem arbeitet, das wir heute verwenden.

    aztekisches Tattoo-Design

    Hilfreicherweise gibt es eine Reihe von Websites, die Ihnen helfen können wandeln Sie ein Datum in aztekische Bildbegriffe um. Jedes Datum enthält drei Symbole – eines für den Tag, eines für die 13-Tage-Periode (etwa unsere Woche oder unser Monat) und eines für das Sonnenjahr.

    Zum Beispiel würde der 1. Januar 2019 durch Symbole für den Wind, den Jaguar und das Schilf dargestellt.

    Dies ist eine gute Wahl, wenn Sie nach einem Stammes-Tattoo mit einer zutiefst persönlichen Bedeutung suchen und / oder ein Tattoo mit einem Datum haben möchten, das nicht für jeden offensichtlich ist.

    Abstrakte Muster

    Komplizierte geometrische Muster, die auf alten aztekischen Keramikdekorationen zeichnen, sind eine weitere großartige Wahl für Tattoo-Designs.

    Ein wesentlicher Vorteil davon abstrakte Zeichnungen ist, dass das resultierende Tattoo können einen Bereich beliebiger Größe abdecken – von sehr kleinen bis hin zu Ganzkörper-Tattoos.

    Azteken-Tattoo-13

    Da die Abstraktion das Schlüsselelement ist, können Sie auch mit einem kleineren Muster beginnen und es zu einem späteren Zeitpunkt nach und nach erweitern.

    Letzte Worte

    Aztekische Tattoos haben tiefe mythologische und kulturelle Wurzeln, und die beteiligten Muster können von einem geschickten Künstler verwendet werden, um hochspezifische Bedeutungen zu erzeugen, die für den zufälligen Betrachter nicht offensichtlich sind.

    Die Aneignung der aztekischen Bilder in moderne Stammesdesigns kann zu markanten und völlig einzigartigen Tattoos führen. Nachfolgend haben wir einige der besten Beispiele zusammengestellt – lassen Sie uns wissen, welche Ihnen am besten gefallen!

    Azteken-Tattoo-3Azteken-Tattoo-4Azteken-Tattoo-6Azteken-Tattoo-7Azteken-Tattoo-8Azteken-Tattoo-9Azteken-Tattoo-10Azteken-Tattoo-12Azteken-Tattoo-14Azteken-Tattoo-15Azteken-Tattoo-16Azteken-Tattoo-17Azteken-Tattoo-18-650x650Azteken-Tattoo-19Azteken-Tattoo-22Azteken-Tattoo-23 1 2 3

      Vorheriger Artikel150+ bezaubernde Alice im Wunderland Tattoo-DesignsNächster Artikel150 schillernde Stern-Tattoo-Designs & Bedeutungen TSU-Teamhttps://thestyleup.com/The Style Up ist ein Mode- und Lifestyle-Blog, der sich auf Tattoo-Kunst und Piercings konzentriert. Der menschliche Körper ist schön, also feiern wir ihn!

      Previous Post
      200+ משמעויות קעקועים פיל הפופולריות ביותר לגברים ולנשים
      Next Post
      100+ من أمثلة لدغات العنكبوت ، مجوهرات ومعلومات