15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.42registry.org 300 true 0
theme-sticky-logo-alt

Über Tätowierung

Arten von TätowierungenTattoo-StileDas Verfahren, ein Tattoo zu bekommenFarben und Färbematerialien für TattoosTattoos und ReligionTattoos entfernenPflege eines TattoosEin paar lustige Fakten über TattoosTattoos bekommen: Vor- und NachteileSkizzen von Tattoos

Körperdekoration ist eine der ältesten Möglichkeiten, die Kreativität einer Person auszudrücken.

In verschiedenen Epochen der Existenz der Zivilisation waren Tätowierungen ein Werkzeug, um sich vor bösen Geistern zu retten, ein Zeichen der Würde und ein Talisman für eine sichere Heimreise. Die ersten Tätowierungen erschienen vor etwa 60.000 Jahren. Sie wurden nicht in schriftlicher Form gespeichert, sondern wurden auf den Leichen von Mumien gefunden (die ziemlich jung sind, etwa 6.000 Jahre alt)..

Es ist jedoch bekannt, dass die Kunst der Körperdekoration mit Hilfe von Tätowierungen in der Zeit des primitiven Gemeindesystems existierte. Es diente nicht nur als Dekoration, sondern wies auf den sozialen Status seines Besitzers hin und hatte darüber hinaus magische Kraft.

Es diente nicht nur als Dekoration, sondern wies auf den sozialen Status seines Besitzers hin und hatte darüber hinaus magische Kraft.

Es gibt keine eindeutigen Fakten, um zu erklären, wie die Tradition des Tätowierens überhaupt entstanden ist, aber es gibt eine Theorie, dass es ein logischer Prozess war, der durch natürliche Schäden verursacht wurde, die Menschen während der Steinzeit erlitten haben.

In der Zwischenzeit wurden Stammesfamilien größer und zu Gemeinschaften vereint.

Zu dieser Zeit begannen die Gemeinschaften, absichtlich Tinte auf die Haut zu streichen, alle hatten unterschiedliche Bedeutungen unter den Mitgliedern.

Tätowierung primitiver Menschen - das Gesicht des Mädchens

Tätowierung primitiver Menschen – das Gesicht des Mädchens

Hauptsächlich die Bevölkerung von Indonesien und Polynesien,

wo die Praxis von Tätowierungen immer noch von Generation zu Generation weitergegeben wird, dient als bester anthropologischer Beweis für die soziale Bedeutung von Tätowierungen. Alle Lebensbereiche dieser Menschen waren von der Geburt bis zum Tod mit Tätowierungen verbunden, und es gab keinen einzigen Körperteil, der nicht mit Tätowierungen markiert werden konnte. In der Antike wurde das Gesicht als erstes eingefärbt, da es immer sichtbar ist.

Indigene Maori aus Neuseeland trugen und tragen Maskierungstattoos namens Moko.

Diese seltsamen, durcheinandergebrachten Designs dienten als ständige Kriegsbemalung und als Zeichen von Würde und sozialem Status.

Das Tattoo auf seinem Gesicht - eine Frau des Stammes Ainu

Das Tattoo auf seinem Gesicht – eine Frau des Stammes Ainu

Frauen der japanischen Ureinwohner Ainu markierten ihren Familienstand mit Gesichtstinte.

Tattoo japanischer Yakuza

Tattoo japanischer Yakuza

An dem Design auf den Lippen oder Wangen konnte man erkennen, ob die Frau verheiratet war oder nicht, und sogar an der Anzahl der Kinder, die sie hatte. In anderen Nationen symbolisierte die reiche Anzahl an Tätowierungen die Fruchtbarkeit und Ausdauer einer Frau. An manchen Orten war die Situation mit Tätowierungen total lächerlich, Kinder von Frauen ohne Tätowierungen wurden sofort getötet.

Tätowierungen sind mit sogenannten Übergangsbräuchen verbunden, entweder der Aufnahme eines jungen Mannes in einen reifen, oder der Überführung aus diesem Leben in die Zeit nach dem Tod. Verschiedene Nationen glaubten, dass Tätowierungen magische Eigenschaften haben, wie z. B. Kinder vor dem Zorn der Eltern geschützt, Erwachsene bei Kämpfen geschützt und alte Menschen vor Krankheiten geschützt sind. Im 18. und 19. Jahrhundert legten sich Seeleute ein riesiges Kreuz auf den Rücken, um körperliche Bestrafung zu vermeiden, die unter den englischen Marinesoldaten verbreitet wurde. In einer der japanischen Provinzen wurde die tätowierte horizontale Linie über die Stirn als Strafe für das erste Verbrechen gemacht. Schon im alten China wurde eine Tätowierung als eines der Bestrafungsmittel verwendet.

Tattoo eines Mitglieds der chinesischen Triade

Tattoo eines Mitglieds der chinesischen Triade

Wenn wir über unsere Zeit sprechen, bedeutete das Tattoo „D“ während des ersten Weltkriegs, dass eine Person ein Deserteur war.

Leider wurde während der christlichen Etablierung die Tätowierkunst als Zeichen profaner Rituale aktiv ausgerottet. Zivilisation und technologischer Fortschritt haben die antike Kunst auf das Niveau billiger Konsumgüter herabgesetzt. Die Nachfrage nach hochwertigen Tätowierungen war so gering, dass die Tätowierer faul wurden, sie den Anreiz für Kreativität und neue stilistische Erfindungen verloren. Und dann wurde 1891 die erste Tätowiermaschine von O’Reilly erfunden.

Maud Wagner die erste bekannte Tätowiermeisterin, 1907

Maud Wagner die erste bekannte Tätowiermeisterin, 1907

Auch dieser technologische Fortschritt hat den Stand der Tätowierkunst nicht verändert. Erst durch die enorme Aktivierung der Jugendkultur in den 50-60er Jahren entstand eine neue Generation von Tattoo-Meistern.

Tätowierungen des 19. Jahrhunderts auf Brustmännern - Tarzan im Dschungel

Tätowierungen des 19. Jahrhunderts auf Brustmännern – Tarzan im Dschungel

Endlich tauchten hier und da die neuen Experimente, Innovationen und kreativen Ideen auf.

Tattoo aus dem 19. Jahrhundert auf Hest-Männern - Schiff, Adler, Brust

Tattoo aus dem 19. Jahrhundert auf Brustmännern – Schiff, Adler, Brust

Das Tattoo wurde wieder zu einer Kunstform. So begann eine neue Periode, die Moderne, die Periode der Tattoo-Entwicklung, in der wir jetzt leben.

Arten von Tätowierungen

Die Welt der Tattoos ist sehr reich und gilt als einer der Strömungen der modernen Kunst. Daher ist es notwendig, auf verschiedene Arten von Tätowierungen hinzuweisen. Je nach Bewerbungsweg gibt es:

  1. Permanente Tattoos – Sie werden mit einer oder mehreren Nadeln unter die Haut aufgetragen. Ein solcher Typ verliert während seines Lebens nicht vollständig seine Farbe und kann nur mit modernen Geräten entfernt werden.Permanent Tattoo am Unterarm für Männer

    Permanent Tattoo am Unterarm für Männer

    Die Hauptrolle bei permanenten Tattoos ist das Färbematerial. Permanente Tattoos können aus einem oder mehreren Farbstoffen bestehen.

    Permanentes Farbtattoo am Unterarm des Kerls

    Permanentes Farbtattoo am Unterarm des Kerls

  1. Temporäre Tattoos – Sie neigen dazu, die Farbe zu verlieren und nach einiger Zeit zu verschwinden.Temporäre Henna-Tattoo an den Händen Frauen

    Temporäre Henna-Tattoo an den Händen Frauen

    Normalerweise werden bei solchen Tätowierungen Farbstoffe pflanzlichen Ursprungs verwendet (Henna oder seltener Basma).

    Temporäres Tattoo von Basma auf der Hand des Mädchens

    Temporäres Tattoo von Basma auf der Hand des Mädchens

    Tattoo-Meister verwenden oft Farben aus künstlichen Elementen.

    Temporäres weißes Henna-Tattoo am Rücken des Mädchens

    Temporäres weißes Henna-Tattoo am Rücken des Mädchens

    Temporäre Tattoos werden oft in muslimischen Ländern gefunden, wo sie als Schlüsseldekoration des Körpers der Braut dienen.

    Temporäre weißes Henna Tattoo an der Hand Mädchen

    Temporäre weißes Henna Tattoo an der Hand Mädchen

  1. Kosmetische Tattoos (Permanent Make-up) – Das ist eine moderne Tendenz bei jungen Frauen.Permanent Make-up für Augenbrauen, Augen und Lippen Mädchen

    Permanent Make-up für Augenbrauen, Augen und Lippen Mädchen

    Es wird verwendet, um neue Schattierungen und Konturen zu intensivieren und Hautdefekte zu maskieren. Normalerweise ziehen es Frauen vor, Augenbrauen und Augen zu tätowieren. Permanent Make-up kann als temporäres Tattoo betrachtet werden, da es nur 1-5 Jahre halten kann.

Tattoo-Stile

Alle Tattoos können wie verschiedene Stile bezeichnet werden. Aufgrund der historischen Entwicklung von Tattoos gibt es nur wenige gängige Stile, unter denen die Leute ihre eigenen Skizzen auswählen:

  1. Polynesier -Dieses Tattoo hat die gleiche lange Geschichte wie seine Kultur. Sie sind sehr einzigartig und alt. Sie sehen aus wie nichts anderes. Normalerweise sind sie sehr kompliziert und bestehen aus wenigen sinnvollen Schichten.Polynesien Tattoo auf dem Körper eines Mannes Polynesische Symbole

    Polynesien Tattoo auf dem Körper eines Mannes Polynesische Symbole

    Eine große Anzahl von Tattoos und schönen Skizzen galten als Zeichen einer edlen Herkunft,

    Tattoo Polynesien - auf der Schulter des Mannes mit den polynesischen Symbolen der Schildkröte

    Tattoo Polynesien – auf der Schulter des Mannes mit den polynesischen Symbolen der Schildkröte

    daher hatte das Recht, alle Leichen mit Tinte zu bedecken, nur Häuptlinge und ihre nahen Verwandten.

  1. Alte Schule -Manchmal wird alles Neue im Vergleich zum Alten gut übersehen. Dieser Stil entwickelte sich im 19. Jahrhundert und verlor nicht an Popularität, im Gegenteil! Diese Tattoos wurden von den Matrosen mitgebracht, die nach Polynesien und Hawaii reistenOldschool Tattoo am Rücken Mädchen - Eule

    Oldschool Tattoo auf Rücken Mädchen – Eule

    und sahen die Skizzen auf den Körpern der einheimischen Ureinwohner und waren erstaunt über ihre Schönheit.

    Oldschool Tattoo auf der Brust des Mannes - Adler mit Totenkopf

    Oldschool Tattoo auf der Brust des Mannes – Adler mit Totenkopf

    Zu dieser Zeit hatten alle Tätowierungen eine Bedeutung, die darin besteht, dass Seeleute, die sich tätowieren ließen, glaubten, es würde sie vor Schiffbruch und Überbordfallen retten.

    Oldschool Tattoo am Arm des Mädchens - Totenkopf und Rose

    Oldschool Tattoo auf dem Arm des Mädchens – Totenkopf und Rose

    Somit kann sich heutzutage jeder ein solches Tattoo aussuchen.

  1. Chicano-Stil – Was bedeutet das? Familienanbetung.Tattoo im Chicano-Stil - Brust-Typ - Maske

    Chicano-Stil Tattoo Brust Kerl – Maske

    In den USA,

    Tattoo im Chicano-Stil - Mann am Unterarm mit Maske

    Chicano Stil Tattoo am Unterarm Kerl Mädchen mit Maske

    Unter den mexikanischen Bands waren die Skizzen von Clowns sehr beliebt, d.h,

    Tattoo im Chicano-Stil - Typ am Arm - Jetzt lachen, später weinen

    Chicano-Stil Tattoo am Arm Kerl – jetzt lachen, später weinen

    „Jetzt lachen, danach weinen“,

    Tattoo im Chicano-Stil - Typ am Unterarm

    Chicano-Stil Tattoo am Unterarm Kerl

    „Mein glückliches Leben, mein trauriges Leben“.

    Chicano Tattoo-Stil - auf dem Rücken Mädchen

    Chicano Tattoo-Stil auf dem Rücken des Mädchens

    Obwohl die Bilder von schönen Frauen und Autos

    Chicano-Stil Tattoo an der Hand des Mannes - Auto

    Tattoo im Chicano-Stil auf der Hand des Mannes – Auto

    sind auch in diesem Stil beliebt.

    Tattoo im Chicano-Stil - Männer am Unterarm

    Chicano-Stil Tattoo am Unterarm Männer

  1. Biomechanik-Es ist ein einzigartiger Strom in der Tattoo-Kunst,Biomechanik Tattoo - Typ am Unterarm

    Biomechanik Tattoo am Unterarm Kerl

    die Leben mit nicht lebenden Gegenständen kombiniert.

    Biomechanik Tattoo am Kopf Männer

    Biomechanik Tattoo am Kopf Männer

    Es hilft dir, dich wie ein Cyborg im menschlichen Körper zu fühlen.

    Biomechanik Tattoo am Rücken des Mannes

    Biomechanik Tattoo am Rücken des Mannes

    Mechanische Ausrüstung in Aktion

    Biomechanik Tattoo auf der Brust Männer

    Biomechanik Tattoo auf der Brust Männer

    und statisch erhalten in diesem Stil eine neue Bedeutung.

    Biomechanik Tattoo - Kerl am Kopf

    Biomechanik Tattoo am Kopf Kerl

  1. Neue Schule Für diejenigen, die Wert auf kluge, mutige undNew-School-Tattoo auf Hand Kerl

    New-School-Tattoo auf Hand Kerl

    außergewöhnliche Ideen,

    New-School-Tattoo auf der Brust des Kerls

    New-School-Tattoo auf der Brust des Kerls

    Dieser Stil wird am besten geeignet sein.

    New-School-Tattoo auf Hand Kerl

    New-School-Tattoo auf Hand Kerl

    Es ist schon von weitem wahrnehmbar

    New School Tattoo am Hals Kerl

    New School Tattoo am Hals Kerl

    und

    New School Tattoo am Unterarm Kerl Grammophon

    New School Tattoo am Unterarm Kerl Grammophon

    zieht sofort die Aufmerksamkeit der Leute auf sich!

    New School Tattoo auf der Brust, Vögel und Herz

    New School Tattoo auf der Brust, Vögel und Herz

    Es ist völlig anders als alle Arten von Tätowierungen.

    New School Tattoo am Hals Kerl Vogel

    New School Tattoo am Hals Kerl Vogel

  1. Dotwork -Die Bilder bestehen aus zahlreichen Punkten,Dotwork Tattoo auf Kerl hinter dem Labyrinth

    Dotwork Tattoo auf Kerl hinter dem Labyrinth

    und sehen sehr effektiv aus

    Dotwork Tattoo am Rücken des Mädchenschädels mit Hörnern

    Dotwork Tattoo am Rücken des Mädchenschädels mit Hörnern

    gleichgültige Stile.

    Dotwork Tattoo am Unterarm des Mannes

    Dotwork Tattoo am Unterarm des Mannes

    Die Anzahl der Details

    Dotwork Tattoo am Unterarm des Mannes - Punktblume

    Dotwork Tattoo auf der Unterarmpunktblume des Mannes

    verwendet ermöglicht exaktes Erstellen

    Dotwork Tattoo an der Hand des Mädchens

    Dotwork Tattoo an der Hand des Mädchens

    was du suchst sogar

    Dotwork Tattoo am Mann - schwarze Katze

    Dotwork Tattoo am Kerl – schwarze Katze

    realistische Skizzen.

    Dotwork Tattoo am Unterarm des Mannes - Blume

    Dotwork Tattoo am Unterarm des Mannes – Blume

  1. Trible – Es ist ein traditioneller Stammstil.Trible Tattoo - Typ am Unterarm

    Trible Tattoo am Unterarm Kerl

    Es ist ein ganz außergewöhnliches

    Trible Tattoo am Hand Kerl

    Trible Tattoo am Hand Kerl

    und eingängiger.

    Trible Tattoo - Typ auf dem Kopf

    Trible Tattoo am Kopf Kerl

    Präzise,

    Trible Tattoo - Unterarm - Löwe

    Trible Tattoo  Unterarm – Löwe

    helle Figuren

    Trible Tattoo auf dem Bauch des Mädchens

    Trible Tattoo auf dem Bauch des Mädchens

    sehen nicht nur vertraut aus, sondern haben auch eine tiefe Bedeutung als dieser Stil

    Tattoo Trible - auf den Schultern eines Kindes

    Tattoo Trible auf den Schultern eines Kindes

    hat seine Wurzeln in alten Traditionen.

    Trible Tattoo - Typ am Unterarm

    Trible Tattoo am Unterarm Kerl

  1. 3D-Tattoos -Die Idee für 3D-Tattoos3D Tattoo - Typ am Unterarm - Leo

    3D Tattoo am Unterarm Kerl – Leo

    erschien, sobald es den Tattoo-Meistern gelang, volumetrische Designs des Bildes zu zeichnen und alle Bilder auf das Niveau von wenigen Millimetern anzuheben,

    3D Tattoo - Rückenmädchen - Holzschnitzerei

    3D Tattoo Rücken Mädchen – Holzschnitzerei

    aber die Wirkung der Lautstärke war enorm.

    3D Tattoo Rücken Mädchen - Liste

    3D Tattoo Rücken Mädchen – Liste

    Wenn Sie ein echter Tattoo-Liebhaber und süchtig danach sind,

    3D Tattoo - Typ auf dem Rücken - Skorpion

    3D Tattoo am Rücken des Mannes – Skorpion

    Dieser Stil ist für Sie, um vom Einfachen wegzukommen

    3D Tattoo - Rücken Mädchen Schmetterling

    3D Tattoo – Rücken Mädchen Schmetterling

    und altbewährte Muster in wirklich originelles 3D

    3D Tattoo an der Hand Mädchen - Libelle

    3D Tattoo auf der Hand Mädchen – Libelle

    Maß-Tattoos.

    3D Tattoos am Unterarm für Mädchen - rosarot

    3D Tattoos am Unterarm für Mädchen – rosarot

Das Verfahren, ein Tattoo zu bekommen

Die Arbeit für ein Tattoo beginnt mit dem Auftragen einer groben Zeichnung und ein Tattoo-Meister entscheidet selbst, wie er es anbringen wird. Es hängt von den Besonderheiten der Skizze, dem Standort, dem Hautzustand und den persönlichen Vorlieben des Meisters ab. Manche bevorzugen einen Transferstift, der während der Arbeit mit Feuchtigkeit versorgt wird. Es erlaubt nur einmal ein Bild zu zeichnen. Die Details und Schattierungen werden nicht kopiert, diese Elemente werden beim Auftragen der Tinte gezeichnet.

Die Rohzeichnung kann auf einem speziellen dreilagigen Papier erstellt werden. Die erste Schicht ist ein Papier mit einem Bild selbst, die zweite – eine Kopie und die dritte ist ein Transparentpapier, das an das Durchzeichnen erinnert. Das gewählte Design wird auf das Transparentpapier übertragen. Dann wird die Zeichnung mit Hilfe von drei Schichten auf den Körper der Person übertragen.

Die erfahrensten Meister können ohne zusätzliches Material zeichnen, sie brauchen nur einen Gelstift und ihre professionellen Fähigkeiten. Ein solcher Weg hat viele Vorteile, da alle Fehler leicht korrigiert werden können, indem die Zeichen eines Stifts entfernt werden. Neben den Besonderheiten des Körpers, wie Muskeln, lassen sich Muttermale perfekt mit einer Tätowierung harmonisieren.

Das Auftragen von Mustern auf den Körper erfolgt mit einer speziellen elektrischen Ausrüstung, die mit vibrierenden Nadeln geliefert wird, die das Färbematerial unter die Haut bringen. Es gibt zwei Arten von Nadeln mit Löchern, durch die die Farbe geht, und ohne. Nadeln ohne Löcher werden während des Vorgangs in Farben gesteckt. Heutzutage ist die elektrische Maschine für Tattoos die bisher beste, da sie die Skizze gründlich koloriert. Die Gefäße werden durch nicht zu tiefe Pinholes minimal beschädigt.

Farben und Färbematerialien für Tattoos

Die Kunst des Tätowierens hängt von der Professionalität des Meisters, der Qualität der Ausrüstung und natürlich dem Farbmaterial ab. Es ist eine Basis für die perfekte Skizze am Körper. Hochwertige Farben sorgen dafür, dass ein Tattoo nicht verblasst und zu einem verschwommenen Fleck wird.

Die schwarze Farbe wird am häufigsten in Tattoo-Designs verwendet. Es entsteht auf der Basis von Tierknochenkohlen und besteht aus schwarzem Eisenoxid, Ölteer und damit. Farbstoffe sind feste und unlösliche Materialien. Daher wird ein flüssiger Gegenstand verwendet, der mit Farbstoff gemischt wird. Normalerweise sind solche Gegenstände Wasser, Spiritus und Glycerin. Es gibt auch Add-Ons, die verwendet werden, um die Stabilität der Farbe zu gewährleisten.

Tattoos und Religion

Als uralte Kunst ist ein Tattoo mit verschiedenen Religionen verbunden und jede von ihnen hat ihre eigene Einstellung, ob sie angemessen ist oder nicht. Einige Religionen erlauben keine Skizzen auf dem Körper, sogar mit religiösen Motiven. Hier sind einige Beispiele für die religiöse Einstellung zu Tätowierungen:

  1. Buddhismus -Laut Buddhismus Skizzen, die verschiedene Tiere darstellenBuddhismus Tattoo am Unterarm für Männer Drachen

    Buddhismus Tattoo am Unterarm für Männer Drachen

    von lokalen Mönchen in Tibet für jeden getan, der sich tätowieren lassen möchte, schützt die Menschen vor bösen Mächten.

    Buddhismus Tattoo am Hals, Kerl - Tiger

    Buddhismus Tattoo am Hals, Kerl – Tiger

    Aber sie glauben auch,

    Buddhismus Tattoo am Rücken für Männer Buddha

    Buddhismus Tattoo am Rücken für Männer Buddha

    an diesem einen tag im jahr,

    Buddhismus Tattoo am Unterarm für Männer - der Kopf eines Elefanten

    Buddhismus Tattoo am Unterarm für Männer – der Kopf eines Elefanten

    Tiere, die auf den Tätowierungen abgebildet sind, graben sich in den Körper des Besitzers ein

    Buddhismus Tattoo am Rücken der Männer - Tiger

    Buddhismus Tattoo auf dem Rücken der Männer – Tiger

    und Verstand.

    Buddhismus Tattoo - auf dem Rücken-Mädchen - Blume

    Buddhismus Tattoo am Rücken Mädchen – Blume

  1. Islam -Körperschmuck ist eine alte östliche Tradition.Islamisches Henna-Tattoo auf dem Gesicht des Mädchens

    Islamisches Henna-Tattoo auf dem Gesicht des Mädchens

    Ägyptische Frauen bedeckten ihre Gesichter mit Tätowierungen und Männer zeichneten Vögel auf ihre Schläfen.

    Islamisches Henna Tattoo am Bauch Mädchen

    Islam Henna Tattoo am Bauch Mädchen

    Die Frage nach Tätowierungen und Islam ist sehr ernst. Gemäß dem Islam ist dein Körper ein Werk Allahs oder Gottes.

    Islam-Henna-Tattoo auf Rückenmädchen.

    Islam Henna Tattoo am Rücken Mädchen

    Durch Auftragen der permanenten Tinte,

    Islamische Henna-Tattoos auf dem Körper eines Mädchens

    Islamische Henna-Tattoos auf dem Körper eines Mädchens

    du entehrst Gottes Werk.

    Islamische Henna-Tattoos an den Füßen Mädchen

    Islamische Henna-Tattoos an den Füßen Mädchen

    Daher werden stattdessen Henna-Tattoos verwendet, da sie vorübergehend sind und nach einiger Zeit verschwinden.

  2. Hinduismus – Diese Religion schränkt die Tätowierungen nicht ein

Hinduismus Tattoo am Rücken des Mannes - das Symbol Om

Hinduismus Tattoo auf dem Rücken des Mannes – das Symbol Om

sondern im Gegenteil die Quelle für viele neue Designs

Hinduismus Tattoo auf dem Rücken des Mädchens - das Om-Symbol

Hinduismus Tattoo auf dem Rücken des Mädchens – das Om-Symbol

und das bekannte Zeichen „Om“.

Hinduismus Tattoo auf der Hand des Kindes - das Symbol Om

Hinduismus Tattoo auf der Kinderhand – das Symbol Om

In der Vergangenheit Hindu-Frauen

Hinduismus Tattoo auf dem Rücken des Mädchens - das Om-Symbol

Hinduismus Tattoo auf dem Rücken des Mädchens – das Om-Symbol

pflegte den Namen ihres Mannes auf den Unterarm zu schreiben.

Hinduismus Tattoo am Rücken der Männer

Hinduismus Tattoo am Rücken der Männer

Die einzigen eingeschränkten Tattoos

Hinduismus Tattoo - Mädchen am Handgelenk - das Symbol Om

Hinduismus Tattoo am Handgelenk Mädchen – das Symbol Om

sind die, die irgendwie respektlos sind

Hinduismus Tattoo am Rücken des Mädchens

Hinduismus Tattoo am Rücken des Mädchens

Hindu-Religion.

Hinduismus Tattoo - Mädchen am Handgelenk - das Symbol Om

Hinduismus Tattoo am Handgelenk Mädchen – das Symbol Om

  1. Christentum -Wenn es um das Christentum geht, wird das berühmte Bibelzitat zu allen Zeiten verwendet: “Schneide deine Körper nicht für die Toten ab und markiere deine Haut nicht mit Tätowierungen”..Christentum Tattoo am Unterarm eines Mannes - das Kreuz

    Christentum Tattoo am Unterarm eines Mannes – das Kreuz

    Ich bin der Herr“. Laut diesem Zitat ist es offensichtlich, dass Tätowierungen nicht erlaubt sind,

    Christentum Tattoo am Rücken für Männerkreuz

    Christentum Tattoo am Rücken für Männerkreuz

    Aber eines wird vergessen: Dieses Zitat ist aus dem Kontext gerissen, der behauptet, keine heidnischen Rituale oder Hexerei zu verwenden.

    Christentum Tattoo am Unterarm Männer - Jesus

    Christentum Tattoo auf Unterarmmännern – Jesus

    Ein Tattoo macht dich nicht weniger religiös,

    Christentum Tattoo am Rücken von Männern, Jesus Christus

    Christentum Tattoo am Rücken von Männern, Jesus Christus

    das ist sicher.

  2. Christentum Tattoo am Unterarm für Männerkreuz

    Christentum Tattoo am Unterarm für Männerkreuz

Tattoos entfernen

Menschen, die die Tätowierungen bereits entfernt haben, wissen, dass dieser Vorgang länger dauert, als die Tinte auf Ihren Körper zu bringen. Darüber hinaus schmerzt das Entfernen von Tätowierungen auch mehr als ihre Erstellung. Dennoch verfügt die Medizin über ein breites Spektrum an Werkzeugen, um Tattoos sicher und endgültig zu entfernen:

  1. Blendenmalerei – Man kann nicht sagen, dass auf diese Weise das Tattoo tatsächlich entfernt wird, da das Farbmaterial immer noch in der Haut verbleibt. Diese Methode besteht darin, anstelle des alten ein anderes Tattoo anzubringen, dessen Farbe der natürlichen Hautfarbe maximal nahe kommt. Diese Methode hat ihre Nachteile, da das Tattoo trotz professioneller Ausführung nicht natürlich aussieht, da die Haut in diesem Bereich keine eigene Transparenz hat. Diese Methode wird nur verwendet, um kleine oder helle Tattoos zu verbergen.
  2. Exstirpation -Die Tätowierungsschicht der Epidermis wird ausgeschnitten. Dieser Eingriff ist sehr schmerzhaft, wird in örtlicher Betäubung durchgeführt und ist nur für mittelgroße Tätowierungen geeignet. Der Hauptnachteil dieses Tattoos ist eine Narbe. Aber Sie können das gesamte Tattoo in nur einer Sitzung entfernen.
  1. Kryochirurgie – Dies ist das Tieffrieren der Haut mit flüssigem Stickstoff. Es wird auf die Hautschicht aufgetragen, bis eine leichte Eisschicht auf der Haut erscheint. Zahlreiche Anwendungen von flüssigem Stickstoff auf der Haut verursachen eine thermische Verbrennung, diese Schicht trocknet aus und löst sich in etwa einer Woche auf. Nach diesem Eingriff bleibt eine kleine Narbe zurück, die nach einiger Zeit für immer verschwinden wird.
  1. Mechanische Methode -Tattoos werden mit Hilfe eines Cutters mit der oberen Hautschicht entfernt. Die Sitzung wird in zwei Teilen durchgeführt. Während des ersten Teils wird die obere Schicht entfernt, um Zugang zum Färbematerial zu erhalten. Im zweiten Teil des Eingriffs wird die tiefere Hautschicht entfernt. Das Verfahren ist nicht das sicherste, da ein hohes Ansteckungsrisiko besteht. Daher sollten Sie bei dieser Methode sehr vorsichtig sein.
  1. Laser Bei dieser Methode wird ein Tattoo zusammen mit einer oberen Hautschicht verbrannt. Das Tattoo mit einem Laser zu brennen ist im Vergleich zu den anderen Methoden einfacher, schneller und schmerzfreier. Aber es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, eine Narbe zu hinterlassen, und die Heilungszeit ist ziemlich lang.

Pflege eines Tattoos

Jedes Tattoo erfordert regelmäßige Pflege für eine schnellere und schmerzfreie Heilung. Die Hautpflege beginnt, sobald der Verband entfernt wird. Zuallererst sollte die Haut mit kaltem Wasser gewaschen werden, nicht austrocknen, da es besser ist, die tätowierte Stelle nicht zu berühren. Die Haut sollte auf natürliche Weise trocknen. In den ersten Tagen ist es notwendig, es beim Duschen mit Seife zu waschen, um ein Austrocknen der Skizze zu verhindern. Während eines Monats ist es besser, direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden oder zumindest eine starke Sonnenschutzcreme zu verwenden. Aber blockiere diese Stelle nicht komplett, die Luft ist sehr notwendig! Je weniger Luft in das Tattoo kommt, desto länger dauert der Heilungsprozess. Sehr oft erscheint eine dünne Kruste auf einem neu gemachten Tattoo und es ist verboten, es anzufassen, zu kratzen und zu entfernen. Andernfalls kann es zu Narben und Infektionen kommen.

Ein paar lustige Fakten über Tattoos

  1. Während des Vietnamkriegs hat sich ein Soldat ein schickes Tattoo gemacht: zwei böse Wörter auf der rechten Handfläche. Das Tattoo wurde nur bei „Salute“ gesehen, weshalb er nicht in die Armee aufgenommen wurde.
  1. Lucky Diamond Rich ist ein Mann mit den meisten Tattoos auf diesem Körper. Es ist alles mit Tätowierungen bedeckt, darunter Ohrläppchen, der innere Teil des Ohrs, Haut zwischen den Fingern und sogar Präputium.
  1. Die katholische Kirche stört sich nicht an den Tätowierungen. Bevor Tätowierungen auf den Körpern von Menschen gemacht wurden, die gerade zum Christentum konvertiert waren. Kreuze oder Kreuzigungen wurden mit Absicht gemacht, damit die Menschen die Religion nicht wechseln konnten. Heutzutage gibt es mehr als hundert offiziell eingetragene Vereinigungen christlicher Tätowierungen, die Dienstleistungen wie das Tätowieren mit Bildern aus der Bibel und Texten anbieten. Wenn Sie möchten, können sie es sogar für Sie segnen.

Tattoos bekommen: Vor- und Nachteile

Eines sollte man sich unbedingt merken: sich tätowieren zu lassen ist echt und ein Leben lang. Dieser Schritt sollte sorgfältig durchdacht werden. Die wichtigste Frage, die gestellt werden muss, lautet: Warum erhalten Sie es? Soll es auffallen, ein Erinnerungszeichen hinterlassen oder nur zur Dekoration? Berücksichtigen Sie den Körperteil, den Sie mit Tinte bemalen möchten, wie er sich mit dem Alter oder Ihrem körperlichen Zustand, einschließlich Schwangerschaft, verändern wird. Schnelle und abrupte Entscheidungen für ein Tattoo bringen normalerweise keine guten Ergebnisse. Tattoos sind eine Kunstform und sollten in Anbetracht ihrer Herkunft und Geschichte respektvoll behandelt werden. Sie machen die Menschen anders als die anderen und hinterlassen einen Hauch von Geheimnis ihres Besitzers, weil alle Tätowierungen eine Bedeutung haben. Dieser Gedanke sollte berücksichtigt werden, da Tätowierungen eine bestimmte Meinung über Sie erzeugen. Wenn es dir egal ist – es ist perfekt, aber normalerweise neigen Menschen dazu, von der sozialen Meinung beeinflusst zu werden. Obwohl es dein Körper ist und du sein Meister bist.

Previous Post
110 העיצובים והרעיונות הטובים ביותר לקעקוע קרוס
Next Post
150 أفضل وشم بالحناء وتصميم موقع قران (2020)