15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.42registry.org 300 true 0

Haarschnittnamen für Männer – Arten von Haarschnitten

Wenn es um Männerhaare geht, ist es komplizierter, einen Haarschnitt zu bekommen, als zu wissen, dass Sie eine kurze, mittlere oder lange Frisur haben möchten. Haarschnitte für Männer sind zu funktionalen Modestatements geworden, und der Schnitt, den Sie erhalten, spiegelt Ihren Stil und Ihre Persönlichkeit wider. Bei so vielen verschiedenen Arten von Haarschnitten kann es eine Herausforderung sein, die beste Herrenfrisur für Ihre Haarlänge und -struktur auszuwählen. Einige Männer möchten einen Buzz-Cut mit einem mittleren Hautausbleichen für einen pflegeleichten, robusten Look, während andere einen Undercut mit einem Kamm für eine trendige Business-Profifrisur bevorzugen.

Egal, ob Sie einen kurzen Haarschnitt an den Seiten und am Rücken für einen modernen Schnitt oder einen längeren Stil oben für grenzenlose Styling-Optionen wünschen, Sie möchten die verschiedenen Haarschnittnamen kennenlernen. Um Sie mit Schnitten und Stilen zu inspirieren, haben wir eine Liste der Arten von Haarschnitten zusammengestellt, die Männer jetzt bekommen können. Entdecken Sie diese verschiedenen Frisuren, um die Namen der Stile zu finden, die Sie bei Ihrem nächsten Friseurbesuch wünschen, vom Fade bis zum Hinterschnitt und vom Seitenteil bis zur Tolle.

Arten von Haarschnitten für Männer

Arten von Haarschnitten für Männer

Haarschnitt verblassen

Der Fade ist ein Männerhaarschnitt, bei dem die Haare an den Seiten und am Hinterkopf von oben nach unten allmählich kürzer werden. Das Ausbleichen von einer Länge zur anderen wird im Allgemeinen mit einer Haarschneidemaschine erreicht. Da das Fade in einer Vielzahl von Stilen erhältlich ist, ist es wichtig, Ihrem Friseur die Art des gewünschten Fade-Haarschnitts mitzuteilen. Sie können eine niedrige, mittlere oder hohe Überblendung auswählen, um zu bestimmen, wo der Schnitt verjüngt wird. Sie können auch entscheiden, wie kurz Sie den Schnitt verblassen möchten, indem Sie nach einem kahlen Fade fragen, der Ihr Haar mit Ihrer Haut verschmelzen wird.

Haarschnitt verblassen

Taper Fade

Der Taper Fade, auch als Taper bekannt, ist ein sauber geschnittener moderner Haarschnitt, der in Friseurläden weiterhin beliebt ist. Der Hauptunterschied zwischen Taper und Fade besteht darin, dass der Fade-Schnitt in die Haut eingearbeitet wird, während der Taper sehr kurze Haare hinterlässt. Der Taper ist ein unglaublich schicker und klassischer Look, den jeder Mann bekommen kann, um sein Aussehen zu verbessern.

Taper Fade

Niedriges Fade

Das Low Fade bietet eine gleichmäßigere und allmählichere Mischung zwischen den kurzen Haaren um die Ohren und den längeren Haaren in der Nähe der Krone als andere sich verjüngende oder verblassende Haarschnitte. Das niedrige Fade ist subtiler als einige der anderen Fade-Optionen, aber keineswegs weniger stilvoll. Wie bei jedem Fade möchten Sie regelmäßige Schnitte, um den sauberen Look beizubehalten. Der geringe Fade passt hervorragend zu einigen Stoppeln oder einem kurzen Bart.

Niedriges Fade

High Fade

Das High Fade ist eine Art von Fade, die einen plötzlicheren Kontrast zwischen der längeren oberen und der kürzeren Seite aufweist. Der High-Fade-Haarschnitt beginnt in der Nähe der Oberseite der Seiten und des Rückens und verjüngt sich schnell nach unten. Kühn und kantig, dieser verblasste Schnitt bietet sehr kurzes Haar für einen frischen Look.

High Fade

Mittlerer Fade

Das mittlere Fade schafft die perfekte Balance zwischen einem hohen und einem niedrigen Fade und erzeugt einen kühnen, aber mühelos coolen Look. Ein Mid-Fade-Haarschnitt ist ein Schnitt, der in der Mitte des Kopfes beginnt und sich zu den Ohren und zum Halsausschnitt hin verjüngt. Dieses mittlere Fade blendet die kurzen Seiten und den Rücken allmählich in das längere Haar ein und kann die ideale Ergänzung zu einer stilvollen Business-Profifrisur sein. Sie können Ihren Friseur um eine mittlere Glatze bitten, um ein kantiges Finish zu erzielen. Wenn Sie die ersten Schritte zu einem trendigeren Haarschnitt machen möchten, ist der Mid-Cut-Fade eine gute Wahl.

Mittlerer Fade

Kahle Haut verblassen

Der Skin Fade ist ein sehr kurzer Haarschnitt, bei dem das Haar an den Seiten und am Rücken kürzer geschnitten und der Schnitt allmählich in die Haut eingearbeitet wird. Auch bekannt als kahles Fade, ist diese Art von Fade-Haarschnitt ein kantiger und mutiger Look, der regelmäßige Besuche beim Friseur erfordert, um ihn aufrechtzuerhalten. Sie können den Glatze-Fade-Haarschnitt mit trendigen Frisuren kombinieren, um einen stilvollen Look zu kreieren. Egal, ob Sie eine hohe, mittlere oder niedrige Hautausbleichung wünschen, sprechen Sie mit Ihrem Friseur darüber, ob Sie diese Funktion zu Ihrem Schnitt hinzufügen möchten.

Kahles Verblassen

Unterbieten

Der Undercut ist ein sehr beliebter moderner Haarschnitt, bei dem die Seiten und der Rücken kurz geschnitten oder rasiert sind. Traditionell weist der hinterschnittene Haarschnitt eine vollständige Trennung auf und ist nicht verblasst, und das Haar oben bleibt viel länger. Einige Typen werden ihren Friseur bitten, den Schnitt zu verjüngen, um einen Unterschnitt zu erzeugen. Der Undercut lässt sich mit verschiedenen Herrenfrisuren zu einem trendigen Look kombinieren. Die Haare oben können gekämmt, zur Seite gekämmt, nach hinten gekämmt, aufgebürstet, zu einer Pompadour gestylt oder zu einer Tolle gemacht werden. Letztendlich ist der Undercut einer der coolsten „Kurz an den Seiten, lang oben“-Frisuren, die Sie heutzutage haben können.

Unterbieten

Getrennter Unterschnitt

Der getrennte Hinterschnitt weist einen scharfen Kontrast zwischen den langen Haaren oben und den kürzeren Seiten auf, anstatt das allmähliche Mischen einer Verjüngung oder Ausbleichung. Als coole Frisur für Jungs ist der getrennte Hinterschnitt sowohl mutig als auch gutaussehend. Der Kontrast ist für Männer mit runden oder ovalen Gesichtsformen von Vorteil, um einige eckige Merkmale hinzuzufügen, aber jeder Mann kann diesen Schnitt erreichen.

Getrennter Unterschnitt

Pompadour

Die Pompadour ist eine zeitlose Herrenfrisur mit längeren Haaren vorne und kurzen Haaren an den Seiten und hinten. Der Pompadour ist edel und gutaussehend und beinhaltet, dass das Haar nach oben und von der Stirn weg gestylt wird, um Ihr Haar mit etwas Volumen zu zeigen. Pompadour-Styles sind ideal für Männer mit dickem, glattem oder welligem Haar. Da Volumen für das Aussehen von entscheidender Bedeutung ist, verwenden Sie ein Produkt mit hohem Halt wie Pomade, Kitt oder Gel, um sicherzustellen, dass Ihr Haar den ganzen Tag über in Form bleibt.

Pompadour

Tolle

Die Tolle ist eine weitere klassische Herrenfrisur, die der Pompadour sehr ähnlich ist. Beide haben Haare, die mit Volumen nach hinten und oben von der Stirn weg gestylt sind. Die Tolle unterscheidet sich von der Pompadour, indem sie das Haar zuerst nach vorne bürstet, bevor es nach oben und hinten gestylt wird, und ist normalerweise eine lässigere und unordentlichere Frisur für Männer. Gepaart mit einem Fade-Schnitt an den Seiten ist der Quiff-Haarschnitt vielseitig und trendy für Jungs mit allen Haartypen.

Quiff-Haarschnitt

Kamm über

Der Kamm ist ein ikonischer Herrenschnitt, der sowohl raffiniert als auch cool ist. Sie können den Kamm mit einem Taper, Fade oder Undercut kombinieren, um einen schlanken, modernen Look zu erzielen. Beim Styling sollten Sie alle Haare von einer Seite zur anderen kämmen, um einen geschwungenen Look voller Volumen und Bewegung zu erzielen. Der Kammhaarschnitt ist ein beliebter Stil für Männer mit dickem glattem Haar, die eine kurze bis mittellange Frisur wünschen.

Kamm über

Zurückgekämmt

Der geglättete Rücken ist eine klassische Frisur, die oft von Geschäftsleuten und jungen, stilvollen Teenagern gestylt wird. Der Slick-Back ist eine nasse Frisur, die gut zusammengestellt aussehen soll, daher sollten Sie für Ihren Slick-Back ein Produkt mit hohem Halt und hohem Glanz wie eine Pomade oder ein Gel verwenden. Männer mit feinen und glatten Haarstrukturen werden mit der Slick-Back-Frisur den größten Erfolg haben. Nach hinten gekämmtes Haar bleibt eine der coolsten modernen Herrenfrisuren, die es derzeit gibt.

Nach hinten gekämmtes Haar

Militärischer Haarschnitt

Militärische Haarschnitte sind sehr kurze Herrenfrisuren, die immer in Mode sind. Maskulin und frisch zeichnen sich diese Schnitte durch rasierte oder verblichene Haare an den Seiten und am Rücken mit sehr kurzen Haaren oben aus. Vom Buzz Cut bis zum Crew Cut sind diese klassischen Military-Styles robust und passen zu allen Haartypen. Diese kurzen Haarschnitte sind am besten für Jungs mit scharfen Kinnlinien und gemeißelten Wangenknochen mit attraktiven Gesichtsformen geeignet.

Militärischer Haarschnitt

Buzz Schnitt

Der Buzz Cut ist ein maskuliner, pflegeleichter Haarschnitt für Männer, die wirklich kurze Haare wollen. Stilvolle und leicht zu bekommende, summende Haarschnitte werden oft mit verblassten oder rasierten Seiten kombiniert. Der kopfnahe Haarschnitt mit der Haarschneidemaschine erfordert kein Styling am Morgen, und der Schnitt kann problemlos zu Hause durchgeführt werden, wenn er etwas länger als gewünscht herauswächst. Eine Buzz-Cut-Frisur ist eine besonders gute Option für Männer mit dickem Haar, kann aber ein modischer Look sein, wenn Sie dünner werdendes Haar oder einen zurückgehenden Haaransatz haben.

Buzz Schnitt

Bürstenschnitt

Der Crew Cut ist ein sauberer und frischer Stil für den modernen Mann. Dieser Haarschnitt ist rundum kurz, dadurch pflegeleicht und leicht zu stylen. Das kürzere Haar oben wird traditionell nach oben oder zur Seite gestylt, und der Schnitt wird oft mit einem Fade, Taper oder Undercut an den Seiten kombiniert. Der Crew Cut funktioniert für alle Haartexturen, erfordert regelmäßige Besuche beim Friseur und benötigt ein Produkt mit mittlerem bis hohem Halt für das Styling. Für einen einfachen Schnitt mit etwas mehr Länge als einem summenden Kopf ist der Crew-Cut-Haarschnitt der richtige Weg.

Bürstenschnitt

Ivy League

Die Ivy League ist ein gepflegter Haarschnitt, der etwas länger ist als der traditionelle Crew-Schnitt, aber immer noch relativ kurz. Typischerweise mit einem Seitenteil gestylt, ist die Ivy League eine klassische Frisur, bei der Sie die Haare nach vorne zur Seite fegen müssen, um einen stilvollen Look zu erzielen. Dieser Stil eignet sich für glatte und wellige Haartexturen. Um den Schnitt beizubehalten, solltest du regelmäßige Haarschnitte machen, um ihn frisch und sauber zu halten.

Ivy League Frisur

Falscher Falke

Der Faux Hawk, auch als Fohawk bekannt, ist ein trendiger Haarschnitt für Männer, die einen einzigartigen Look stylen möchten. Einfach ausgedrückt ist die Faux-Hawk-Frisur eine zahme Adaption des Punkrock-Mohawks. Der Faux Hawk beginnt mit kurzen Haaren an den Seiten und längeren Haaren oben, die bis zur Mitte des Kopfes geschoben und stachelig gestylt werden. Der Faux Hawk eignet sich gut für Männer mit glattem, vollem Haar, das bereits dazu neigt, Volumen zu haben.

Falscher Falke

Mohawk

Der Mohawk ist eine kantige Frisur, die ihren Ursprung in der Punkrock-Bewegung hat. Mohawks haben einen langen Haarstreifen, der vom Haaransatz bis zum Hinterkopf mit kurzen oder rasierten Seiten verläuft. Traditionell wird das lange Haar zu einzelnen Stacheln gestylt, aber es gibt viele moderne Variationen mit weichem und strukturiertem Styling. Der Mohawk-Fade ist zu einem beliebten Look für Männer geworden, die einen kantigen Stil voller Volumen und Flair suchen.

Mohawk

Auspusten

Der Blowout ist eine Frisur, die ein hochvolumiges Oberteil aufweist, das nach oben gefegt wird, gepaart mit kurzen oder verblassten Seiten. Dieser moderne, windgepeitschte Look mit Volumen, ohne einen glatten, nassen Stil wie die Pompadour zu haben.

Auspusten

Randbereich

Der Pony ist eine beliebte Herrenfrisur, die durch langen Pony definiert wird. Modisch und einfach zu stylen, sind Fransenhaarschnitte rundum kurz mit etwas längeren Haaren vorne. Der Look beinhaltet, dass Ihr Haar an seinen natürlichen Platz fällt, um Ihre Stirn zu bedecken, so dass Sie Ihren Pony nach vorne oder zur Seite streichen können. Dieser Schnitt ist perfekt für alle Haartypen, insbesondere für Männer mit dickem und lockigem Haar. Die strukturierte Fransenfrisur hat sich schnell zu einem der besten Schnitte des Jahres entwickelt.

Fransen-Haarschnitt

Seitenteil

Der Seitenteil ist eine klassische Frisur, die für Männer zeitlos und professionell ist. Als stylischer Look für den Gentleman wird die Seitenscheitelfrisur erreicht, indem die Haare oben zur Seite gescheitelt werden. Einfach zu stylen und attraktiv, sind die Seitenteilhaarschnitte sauber geschnitten und universell schmeichelhaft. Die moderne Version kommt mit weniger Struktur und mehr Textur für ein entspanntes Finish. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Frisur Sie wählen sollen, können Sie mit dem Seitenteil nichts falsch machen.

Seitenteil

Spiky

Stacheliges Haar ist ein gewagter Look, der seit den 90er Jahren beliebt ist und bei dem Stylingprodukte verwendet werden, um das Haar zu aufrechten Spitzen zu formen. Als cooler Trend-Style ziehen stachelige Frisuren den Blick nach oben, fordern Aufmerksamkeit und strahlen Selbstbewusstsein aus. Um einen ultra-trendigen und modernen Look zu erzielen, kombinieren Sie Ihre stachelige Frisur mit einem hohen oder mittleren Fade an den Seiten und am Rücken. Stachelige Haarschnitte wurden in den 90er Jahren zu einem Haartrend, aber die moderne Variante verwendet matte Pomade oder Wachs anstelle von Gel für ein strukturiertes, natürliches Finish.

Stacheliger Haarschnitt

Französische Ernte

Die französische Ernte ist ein Fransenhaarschnitt, der an den Seiten kürzer und nach vorne gestylt ist, ähnlich wie der Caesar-Schnitt, aber normalerweise hat die französische Ernte einen natürlicheren Haaransatz auf der Stirn. Dieser Schnitt ist ein perfekter Set-it-and-forget-it-Look, der stilvoll und einfach zu handhaben ist. Stylen Sie Ihr Haar einfach nach vorne mit einem matten Produkt für eine natürliche Textur und Fülle. Fügen Sie ein unordentliches Finish für eine unbeschwertere und entspanntere Atmosphäre hinzu.

Französische Ernte

Rasierte Seiten

Maskulin und minimalistisch können Sie einer Frisur rasierte Seiten hinzufügen, um einen kräftigen Kontrast zu erzielen. Die meisten Jungs kombinieren rasierte Seiten mit kurzen Haaren für einen frischen Haarschnitt im Militärstil, aber der Rasierschnitt kann auch eine schöne Ergänzung zu mittellangen und längeren Frisuren sein. Das Rasieren eines beliebigen Teils Ihres Haares erfordert ein Engagement, und daher strahlt dieser Stil Kraft und Selbstvertrauen aus.

Rasierte Seitenhaarschnitte

Dreadlocks

Dreadlocks sind eine unglaublich coole und einzigartige Frisur, die oft mit der Rastafari-Bewegung in Verbindung gebracht wird. Als beliebter Stil für schwarze Männer werden bei Dreadlocks längere Haare genommen und gedreht oder geflochten, bis sie zu dicken Strähnen verfilzt sind.

Dreadlocks

Caesar-Schnitt

Der Caesar-Schnitt ist eine moderne Fransenfrisur, die in den letzten Jahren ein Comeback feiert. Benannt nach Julius Caesar, weist dieser Schnitt kurzes Haar auf dem Rücken und an den Seiten auf, wobei das obere Haar nach vorne gekehrt und horizontal über die Stirn geschnitten ist. Der Caesar-Schnitt passt gut zu Männern mit glatten oder welligen Haarstrukturen, die einen trendigen und modischen Look wünschen.

Caesar-Schnitt

Zöpfe

Zöpfe waren schon immer eine der beliebtesten Frisuren für schwarze Männer. Mannzöpfe sind eine Art geflochtene Frisur und können zu Cornrows, Box-Zöpfen und anderen Variationen gestylt werden. Zöpfe sind wartungsarm, wenn sie einmal eingestellt sind, und ermöglichen es den Jungs, eine Reihe von Stilen zu ziehen.

Zöpfe

Schüsselschnitt

Der Bowl Cut ist ein klassischer Haarschnitt mit einem gleichmäßigen Schnitt rund um den Kopf. Während Sie den Bowl Cut vielleicht an seiner Popularität in den 90er Jahren erkennen, kommt der moderne Bowl-Haarschnitt mit einem Fade oder Undercut an den Seiten für einen kantigen Stil. Der Schalenschnitt, auch bekannt als Pilzfrisur, ist ein Haarschnitt im Fransenstil, der unordentlich ist, aber gleichmäßig über den Rücken und die Seiten geschnitten ist.

Schüsselschnitt

Oberer Knoten

Der Top-Knoten ist eine lange Herrenfrisur, bei der Ihre Haare zu einem Knoten auf Ihrem Kopf zusammengefaßt werden. Der kantige und coole Top-Knoten kann überall mit langen Haaren getragen werden, wird aber oft mit rasierten Seiten, Hinterschnitten oder einem Fade kombiniert, um einen kraftvollen und auffälligen Auftritt zu erzielen. Der Top-Knoten war vor ein paar Jahren ein Wahnsinn und einige Jungs tragen immer noch den Look.

Oberer Knoten

Mann Brötchen

Der Mannbrötchen ist ein Hipster-Haarschnitt, der in den letzten zehn Jahren an Bedeutung gewonnen hat. Der Mannbrötchen kann eine lässige, stilvolle Art sein, Ihre langen Haare hochzustecken, und kann Ihrem Look für eine formelle Veranstaltung ebenso leicht Raffinesse verleihen. Diese Frisur eignet sich am besten für glatte oder wellige Haartexturen, die eher nach unten als nach außen wachsen. Lass dir einen Bart wachsen und dein Mannbrötchen wird ein ganz neues Level an Männlichkeit erreichen.

Mann Brötchen

Kurzer Rücken und Seiten

Kurze Rücken- und Seitenhaarschnitte sind auf der ganzen Welt eine beliebte Art von Herrenfrisuren. Der kurze Rücken und die Seiten können ein Fade, Taper oder Undercut um den Rücken und die Seiten sein. Diese coole Frisur passt zu allen Haarlängen und Texturen und dient dazu, die längeren Haare auf Ihrem Kopf hervorzuheben und Ihre Gesichtszüge optisch auszugleichen.

Kurzer Rücken und Seiten

Verschiedene Frisuren für Männer

  • Es gibt so viele verschiedene Arten von Haarschnitten für Männer, dass die Auswahl der besten Frisur manchmal ein wenig Recherche erfordert.
  • Fade- und Taper-Haarschnitte sind moderne Schnitte für Männer, bei denen das Haar an den Seiten und am Rücken kürzer gemischt und der Stil allmählich in den Haaransatz verjüngt wird.
  • Der Undercut ist ein cooler Haarschnitt, der den Kontrast an den Seiten und am Rücken maximiert, das Haar aber auf eine gleichmäßige Länge schneidet.
  • Die beliebtesten Frisuren für Männer haben kurze Haare an den Seiten und am Rücken mit längeren Haaren oben,
  • Holen Sie sich für pflegeleichte kurze Herrenhaarschnitte einen Buzz-Cut, einen Crew-Cut oder ein Crop-Top mit Fade oder Undercut.
  • Um eine mittellange Frisur zu stylen, versuchen Sie es mit einem Kamm, einem Seitenteil, einer Tolle, einer Pompadour, einem falschen Falken oder einem glatten Rücken.
  • Jungs mit langen Haaren werden mit einem Mannbrötchen, Bro Flow, Top Knot oder einfach nur locker fließendem Haar experimentieren wollen.
  • Verwenden Sie ein starkes Haarprodukt wie Pomade oder Wachs, um Ihre Frisur den ganzen Tag an Ort und Stelle zu halten.
  • Holen Sie sich einen natürlich strukturierten Look mit einem matten Stylingprodukt aus Ton, Pomade oder Wachs.

Previous Post
45 התסרוקות הטובות ביותר לקו שיער שנסוג
Next Post
59 تسريحات الضفائر للرجال